Psychische Gesundheit in Unternehmen

Was passiert?

Mitarbeiter*innen halten dem Stress nicht stand. Antriebs- und Interesselosigkeit, Resignation und Konzentrationsstörungen sind Folgen wachsender psychischer Beanspruchung. Und es sind Fehlerquellen.

Der Einfluss von Antriebs- und Interesselosigkeit, Resignation und Konzentrationsstörungen auf die Produktsicherheit und die Produktqualität ist immens!

Lösung?

Steigerung von Selbstachtung, Achtsamkeit und Resilienz durch verpflichtende Interventionsmodule.

(Vorkonfektioniertes System, das in das QM direkt einbindbar ist; minimaler Verwaltungsaufwand aufteilbar zwischen HR und QM; verifizierbare Ergebnisse durch systematische Kennzahlerhebung; positive Innen- und Außenwirkung durch Auditierbarkeit; hohe Akzeptanz durch maximale Einbindung der Beschäftigten in die Modulauswahl)



0 Ansichten

Kontakt

Mail: info@talve.de

Fon: +49 171 4948842

© 2019 by Dr. Andrea Dreusch, CPK

Karlsruhe, Baden-Württemberg, BRD