TALVE-Bausteine

TALVE ist Ihr wissenschaftlich fundierter BGM-Baustein für psychische Gesundheit.

TALVE ist Ihr verifizierbarer Qualitätsmanagement-Baustein für mehr Produktsicherheit.

TALVE verbindet QM und BGM für maximalen Nutzen!

Gefährdungsanalyse

§ 5 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) schreibt eine Gefährdungsbeurteilung zum Erkennen und Verringern von physischen und psychischen Belastungen am Arbeitsplatz vor. TALVE stellt Ihnen den renommierten COPSOQ-Fragebogen zur Verfügung. Die statistisch fundierte Auswertung ist ein Kernanliegen des TALVE-Systems und im Sinne der DIN SPEC 91020, sowie Ihres QM-Systems.

Zukunftswerkstatt

Wer, wenn nicht Ihre Teams selbst, weiß am Besten, wo der Stess beginnt. Geben Sie mit TALVE Ihren Mitarbeitern eine Stimme und lassen Sie diese im Rahmen von Zukunfstwerkstätten das Szenario für Ihr gesundes Unternehmen mit erarbeiten. Und schaffen Sie damit Akzeptanz. Denn jeder ist involviert und wird gehört. Der Teamzusammenhalt wird gestärkt. Ein rundum positives Ergebnis!

Unternehmenskonzept

Zusammen mit Ihrem QM-Team entwirft TALVE unter Nutzung der Ergebnisse der Zukunftswerkstätten ein Vorsorgeprogramm  "psychische Gesundheit". Ihre Corporate Health Culture erhält eine neue Form. Ziele werden definiert, die Vorgehensweise festgelegt, die Investitionsplanung wird vorgenommen. Die Ergebnisse werden im Anschluss im Ihrem Unternehmen bekannt gegeben.

Module

Angepasst an die Anforderungen Ihres Unternehmens und Ihrer festgelegten Ziele werden die passenden Module für Sie zusammengestellt. Interventionen vor Ort und online werden so kombiniert, dass die Bedürfnisse Ihrer Teams erfüllt werden. Ein ineinandergreifender Gesamtrahmen wird geschaffen und zur täglichen Realität im Rahmen Ihrer Corporate Health Culture. Sie profitieren von minimalem Aufwand durch vorkonfektionierte Bausteine.

Verifizierung & Audit

Alle Modulbausteine werden kennzahlengestützt bewertet. Einmal pro Jahr wird Ihr TALVE-System insgesamt geprüft und im Rahmen einer Mitarbeiterbefragung und über Auswertung von Kennzahlen verifiziert. Das Ergebnis wird für Ihren Managementreview aufbereitet und bildet die Grundlage für Ihre weitere Unternehmensentwicklung. Zusätzlich können Sie ein freiwilliges Audit buchen. Zertifikat inklusive!

Produktsicherheit

durch psychische Gesundheit

 
 
 
 
 

Das TALVE-Audit

Betriebliches Gesundheitsmanagement beschäftigt sich mit Arbeitsschutz und Kantinenernährung, mit Arbeitshilfen und Arbeitsplatzgestaltung. Dennoch leiden Mitarbeiter auch in gut strukturierten Unternehmen an psychischen Problemen bis hin zum Burnout. Und das mindert ihre Aufmerksamkeit, ihr Konzentrationsvermögen und ihr Interesse - mit all den negativen Folgen für die Produktsicherheit.  TALVE hat es sich zur Aufgabe gemacht, Präventionsmaßnahmen zur Verfügung zu stellen, die Ihre Mitarbeiter stärken können und gleichzeitig ein wichtiges Vorsorgeprogramm für Ihre Produktsicherheit oder Dienstleistungsqualität sind. Um herauszufinden, ob Ihr Unternehmen im Bereich Psyche und damit verbunden im Bereich Produktsicherheit mehr erreichen kann, können Sie sich mit ausführlicher Ergebnisdarstellung und Zertifikat auditieren lassen. Ihre aktuellen und zukünftigen Mitarbeiter*innen profitieren davon. Für das Audit werden Ihre Kennzahlen analysiert, die Mitarbeiter*innen befragt und eine Vor-Ort-Begehung durchgeführt.

Kontakt

Mail: info@talve.de

Fon: +49 171 4948842

© 2019 by Dr. Andrea Dreusch, CPK

Karlsruhe, Baden-Württemberg, BRD